Digitales Röntgen

SIEMENS Multix Pro Modulares Röntgen-Aufnahmesystem, Baujahr 2007

Wenn es um die sichere Diagnose geht, sind bildgebende Verfahren wie das Röntgen nach wie vor unentbehrlich. Mit SIEMENS setzen wir auf einen kompetenten Partner, der über ein Jahrhundert Erfahrung im klassischen Röntgen verfügt. Die Aufnahmetechnik und die damit verbundene konsequente Darstellungsqualität bei minimaler Dosis schaffen bei dem o. g. Multix-System ein erstklassige Basis für die Diagnose. Wiederholungsaufnahmen sind passé. Die Bilder sind durch digitale Technik schnell in der Hand des Arztes
und Patienten.


Dank digitalem Röntgen ist eine millimetergenaue Darstellung möglich. Das Einzoomen zu bestimmten Bildteilen erlaubt eine sicherere Diagnose und zeigt auch kleinste Veränderungen. Zudem lassen sich die Aufnahmen speichern und können auf jedem PC verwendet werden.

Das Imageprocessing erfolgt durch modernste digitale Bildverarbeitung unter Verwendung eines AGFA Readers und Einsatz einer ultraschnellen Software mittels des aktuellen internationalen Standards dicomPACS®. Bei dicomPACS® handelt es sich um eine innovative und ausgereifte High-Tech-Lösung für die Bildbearbeitung.