Arthroskopische Operationen

Entfernung freier Gelenkkörper

Partielle Entfernung von Labrumrissen

Intaktes vorderes Labrum, Einbringung des Tasthakens über ein vorderes Portal und entsprechende Festigkeitsprüfung

Degenerativ teilabgelöstes ventrales Labrum

Resektion der abgelösten Anteiles des ventralen Labrums mit einem Synovialresektor (Fa. Storz)

Synovektomie und Tenosynovektomie

Synovitis Rezessus axillaris

Leichte Synovitis der Subscapularissehne und der ventralen Schulterkapsel

Synovitis und degenerative Auffaserung der Bicepssehne

Arthroskopische Entfernung von Verkalkungen

Bursektomie (Schleimbeutelentfernung)

Arthroskopische subacromiale Dekompression (ASD)

Darstellung der Bursitis subacromialis (chronische Schleimbeutelentzündung)

Entfernung der Bursa mit einem Synovialresektor

Darstellung des Ansatzes des Lig. coraco-acromiale und (Teil)Resektion mit einem Ablator (Fa. Arthrex, U.S.A.)

Markierung des AC-Gelenkes mit einer Kanüle

Sorgfältige Darstellung des Unterrandes des Acromions und Deperiostierung mit einem Ablator (Fa. Arthrex, U.S.A.)

Subacromiale Dekompression (Abtragung von Knochen) mit dem Acromionizer (Fa. Storz, Germany)

Abschlussdokumentation nach erfolgter subacromialer Dekompression

Impingementsyndrom, klinisch und MR-tomographisch gesichert. Präoperative Röntgenaufnahme der rechten Schulter.

Z.n. arthroskopischer subacromialer Dekompression mit Entfernung von Osteophyten am äußeren Claviculaende. Die postoperative Röntgenaufnahme zeigt die deutliche Erweiterung des subacromialen Raumes. 52 jährige Patientin. Ehemalige Handballspielerin.

Postoperativ beschwerdefrei mit vollem Bewegungsausmaß.

Vordere und komplexe Rekontruktionen bei traumatischer und chronisch rezidivierender Instabilität

Rekonstruktion der Rotatorenmanschette

Ruptur der Infraspinatussehne mit fast vollständiger Retraktion nach lateral-dorsal

degenerative Rotatorenmanschettenruptur bei Omarthrose, ausgeprägter Knorpeldefekt des Humeruskopfes

Adresse.

Praxis für Orthopädie und Unfallchirurgie
Dr. J. Grimm, Dr. F. Grass
Breite Strasse 36
55124 Mainz

Telefon: 06131 / 911 010
Fax:  06131 / 911 012
dialog@orthopaedie-mz.de

Sprechzeiten.

  • Montag, Dienstag, Donnerstag:
    8.00 – 12.00 und 14.00 – 17.00
  • Mittwoch:
    8.00 – 15.00
  • Freitag:
    8.00 – 12.00

So finden Sie uns.

Praxis für Orthopädie und Unfallchirurgie Gonsenheim